25. Juni 2009

. Jugend-Länder-Cup

Im bayrischen Breitenbrunn fand der 23. Jugend-Länder-Cup statt. Es handelt sich dabei um Jugendwettkämpfe der Deutschen Behinderten-Sportjugend in Leichtathletik, Schwimmen, Judo und Tischtennis.

Vier Tage hatten junge Sportler aus ganz Deutschland die Chance, hier ihre Kräfte zu messen.
Auch einige Sportlerinnen und Sportler unserer Schule waren bei diesem Wettkampf vertreten. So erreichte Jonathan aus der 4. Klasse im Tischtennis eine Bronze- (Einzelwertung) und eine Goldmedaille (Mannschaftswertung). Die Schwimmer hatten es ein wenig schwerer. Denise aus der 7. Klasse erreichte dennoch einen guten 5. Platz.

In der wettkampffreien Zeit konnten die Sportler andere Sportarten wie z.B. Rollstuhl-Basketball, Inlineskating, Badminton, Klettern, Tanz/ Hip-Hop und Orientierungslauf ausprobieren.

Alle Sportler hatten viel Freude, haben neue Erfahrungen gesammelt und sind motiviert, im nächsten Jahr weiter zu trainieren und ihre Leistungen noch zu verbessern.
Wir gratulieren allen für ihre Leistungen und hoffen auf weitere Erfolge.

zurück

Dieser Link führt auf die externe Internetseite, deren Inhalte Dritte erstellt, veröffentlicht, gepflegt oder anderweitig gepostet werden. Wir kontrollieren nicht die Inhalte, Autoren, Sponsoren, Richtlinien, Aktivitäten, Produkte oder Dienstleistungen dieser Website und können deshalb auch keine Gewährt für diese fremden Inhalte sowie deren Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität übernehmen.

Klicken Sie auf „Ich gehe trotzdem zur Seite...“ öffnet sich ein neuer Browser-Tab (oder, entsprechend der lokalen Einstellungen, ein neues Fenster) mit der gewählten Seite. So kann die aktuelle Seite jederzeit erneut aufgerufen werden.

Bei Klick auf „Abbrechen und hier bleiben!“ erfolgt keine Weiterleitung auf die externe Seite und diese Meldung wird geschlossen.